©Marion Schmitz

  • Facebook Social Icon

Aktivitäten

1/12
Wandern

Ein Netz von traumhaften Wanderrouten verschiedenster Dauer und Schwierigkeitsgrade erwartet Sie auf São Miguel. Die Wege führen durch unberührte Landschaften, über Vulkankrater, an Seen und natürlich an die Küste. Das Wandern mit Kindern ist auf São Miguel kein Problem. Wandern Sie auf eigene Faust oder buchen Sie eine geführte Tour, wir geben Ihnen gerne Tipps!

Wal- und Delfinbeobachtung

Die Azoren zählen zu den interessantesten Zielen für Walbeobachtung. Fast 30 verschiedene Walarten einschließlich Delfinen tummeln sich in den Gewässern rund um die Azoren, manche Arten sind sogar ganzjährig vorzufinden. Gerne geben wir Ihnen Informationen zu den angebotenen Whale-Watching-Touren!

Sightseeing

Kirchen und Kathedralen, malerische Gassen, Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, eine Teeplantage, eine Likörfabrik oder Lost Places. Es gibt viel zu sehen auf São Miguel.

Sport

Surfen, Tauchen, Reiten, Schwimmen, Wandern, (Hochsee-)Angeln, Golf, Klettern, Canyoning, Mountainbiking...Sie haben die Wahl, langweilig wird Ihnen bestimmt  nicht. Gerne vermitteln wir Ihnen Kontakte zu entsprechenden Anbietern.

Entspannung

Ein Tag am Strand, ein Picknick am See oder ein Spaziergang durch den Terra Nostra Park lassen auch die Entspannung nicht zu kurz kommen. Ein Highlight ist sicher der Besuch des wunderschönen Thermalbades "Poça da Dona Beija". Ein Bad im 39 Grad warmen, eisenhaltigen Quellwasser, verbunden mit einem tollen Naturerlebnis, lässt Sie Stress vergessen.

Festivals

Auf São Miguel ist das ganze Jahr über etwas los. Ob religiöse Feste zu Ehren verschiedener Heiliger oder z.B. die "Cavalhadas de São Pedro", bunte Umzüge mit farbenprächtig gekleideten Reitern - die Azoreaner feiern gerne. Tanzveranstaltungen und Konzerte finden regelmäßig statt und auch der Karneval kommt mit Umzügen und Bällen nicht zu kurz.